Logo des Unternehmens Niemerski Immobilien GmbH


Erfahrung in dritter Generation.

Schlüssel für eine Altbauwohnung in der Stadt

 

Villa "Tres Espadas" an der Algarve

Die Lage

Bei Carvoeiro in Portugal

Miete inkl. NK.: ab 2.900,- € wö.

Daten auf einen Blick

Nebenkosten: inklusive

Kaution: nach Absprache

Wohnfläche: ca. 300 m²

Grundstück: ca. 3000 m²

Zimmer: 6

Verfügbar ab: nach Vereinbarung

 

Grundriss

 

Objektbeschreibung

Die Villa "Tres Espadas" ist ein Objekt der Luxusklasse in exponierter Lage direkt in 1. Reihe am Meer. Hier wird selbst der anspruchsvollste Gast durch den Luxus und die Ausstattung des Hauses angenehme Ferien verbringen können.

Die Villa "Tres Espadas" bietet Ihnen ein Wohnzimmer mit Panoramablick auf das Meer, einen wunderschönen Garten, Jacuzzi und beheiztem Pool. In der 1. Ebene gibt es eine komplett ausgestattete Küche, Waschmaschine, Wohnzimmer mit Esszimmer, 2 Schlafzimmer (2 Ensuite) und 1 Gäste WC. 1. Etage Sonnenterrasse, 2 Schlafzimmer, 1 kleine Küche und Badezimmer. Fußbodenheizung und Klimaanlage gehören ebenso zur Ausstattung. Gönnen Sie sich Ruhe und Erholung in der angenehmen Atmosphäre dieser wunderschönen Villa.

Lagebeschreibung

Die Villa befindet sich innerhalb der Urbanition "Vale de Lapa" mit insgesamt 60 Grundstücken. Das Areal liegt direkt am Hochufer des Atlantik und ist umgeben von einem Landschaftschutzgebiet. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 1.500 m² und über 3.000 m². Diese sind mit freistehenden, sehr großzügigen Villen bebaut.

Die Infrastruktur ist vollständig erstellt. Unweit von "Vale de Lapa" (wenige Gehminuten) befindet sich eine Sportanlage mit Tennisplätzen, einem Fitnessstudio, und Wellnessangebot. Die Golfplätze "Gramacho" und "Pinta" gehören zu den schönsten der Algarve. Sie sind mit dem Auto in ca. 5 Minuten zu erreichen.

Zum Orstkern von Carvoeiro, mit zahlreichen Geschäften und südländischem Markt, sind es etwa 10 Minuten mit dem Auto. Carvoeiro liegt 45 Autominuten westlich von Faro mit seinem internationalen Flughafen entfernt. Eine Autobahn führt von Faro bis Lagoa, kurz vor Carvoeiro. Bis Lissabon sind es 2,5 Autostunden. Zug- und Busverbindungen sind vorhanden.

Die Villa verfügt über einen phantastischen Meerblick, ist jedoch weit genug von der Küstenlinie entfernt (145 m), so dass ein südländischer Garten angelegt werden konnte.

In den Monaten Juli und August beträgt die wöchentliche Miete 3.900,- €, in den restlichen Monaten 2.900,- €.
Nebenkosten wie Wasser, Strom, Gas und Reinigung sind enthalten.

Sollten Sie Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Wichtige Informationen zum Kauf einer Immobilie in Portugal finden Sie hier.

Ansichten

Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.